Sonntag, 14. Januar 2007

Interaktiv in Kap Verde

Als Kap Verdische Studentin erlebt man ja nicht ständig so viele Abenteuer, so dass ein Tagebucheintrag von mir äußerst langweilig wäre, nämlich etwa so:
"Heute musste ich mal wieder viel lesen, hatte aber keine Lust. Also habe ich einen Haufen anderer belangloser Sachen gemacht, wie zum Beispiel Spaghetti mit meiner selbst entwickelten Spezial-Tomatensauce gekocht und anschließend gegessen, Wäsche aufgehängt, ein wenig durch die Kap Verdischen Fernsehsender gezappt, und jetzt schreibe ich hier diesen Post."
Gähn. Die Hälfte der Leser ist schon eingeschlafen.

Dann doch lieber noch einen anmutigen Obstaufkleber! Denn Sammeln ist Welterfahrung für den Stubenhocker! (Preisfrage: Was stimmt daran nicht? - Preise nur gegen ausreichend frankierten Rückumschlag.)



Um unser Blog in touch mit der Leserschaft zu halten und die Zielgruppenrelevanz zu ermitteln, mache ich mal eine kleine Leser-Befragung:

Für wie spannend halten Sie eigentlich Obstaufkleber? Wollen Sie mehr davon oder lieber mal was Neues? Und was würde Ihnen dann da so zum Beispiel vorschweben? (Wir bitten um möglichst detailliert ausgeführte Antworten, damit Ihre Wünsche von unserem Kreativteam passgenau umgesetzt werden können!)

Schreiben Sie

"ähhrgrbl" für: "Sie sind von enormer politischer und soziologischer Aussagekraft. An ihnen kann man ablesen, welchen Stellenwert und welche Funktion Obst in unserer heutigen westlichen Gesellschaft hat. Besonders gut lässt sich an ihnen die Struktur von Geschlechterverhältnissen in Bezug auf Obstkonsum und Einkaufsverhalten ablesen."

"Unterwegsbahnhof" für: "Ich schaue lieber Obstaufkleber an als Kap Verdisches Fernsehen."

"Pups" für: "Soll se doch in ihrm blöden Blog machen was se will. Wird se schon merken, wenns dann keiner mehr liest außer ihr."

"Be ist doof und stinkt" für: "Ich mache bei Umfragen nie mit."

Oder besser noch, schreiben Sie doch einfach mal ganz eigenständig, was ihnen so im Kopf rumgeht, auch wenn das für Sie vielleicht etwas ungewohnt sein mag. Wir können Ihnen ja auch nicht immer alles vorkauen! Da draußen müssen Sie ja auch ganz alleine zurecht kommen, oder wollen Sie ewig sabbernd an anderer Leute Rockzipfel hängen? (Nur so nebenbei: Was machen Sie denn, wenn Röcke grade mal total out sind? Schonmal darüber nachgedacht, hmm?)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

HIER sollt ihr kommentieren. Nicht woanders!
Ihr wisst doch sicher, wie so eine Umfrage funktioniert, oder?
(Mann, mann, wie die Kinder, alles muss man ihnen vorkauen. Nichts verstehen sie von selbst. Tztztz.)

Anonym hat gesagt…

Hä, tut mir leid, ich hab grad nicht aufgepasst. WORUM gings in der Umfrage? Und wir funktioniert die jetzt, ich seh gar keinen Wahlzettel. Ich wähl sowieso immer die zweite Partei von oben, dann muss ich mir nicht so viele Gedanken machen und gerecht ist das auch, finde ich, denn die GANZ oben will man ja nicht unterstützen aber auf Verlierer will man ja auch nicht setzen.

PS: Gibt's von be eigentlich auch Nacktfotos? Kann da mal wer welche posten oder nen link? Ansonsten find ich den blog voll langweilig.

T☺bias hat gesagt…

Gibt's die gesammelten Obstaufkleber auch alle zusammen als Slideshow? Auf MySpace oder so...

Anonym hat gesagt…

Wofür hältst du mich! Nicht im Traum würde ich daran denken, mir ein MySpace-Pfoil zu erstellen! Und Obstaufkleber als Slideshow - das wäre doch wirklich ein wenig langweilig! Also echt...